Croupier Training speziell für die Casinoumgebung

Croupier

In der Welt werden die wichtigsten klassischen Spiele in Online Casino gespielt und in normalen Casinos sind Blackjack, Roulette, Video-Poker, Baccarat, Craps, 5 Walzen Slots, 3 Walzen Slots, Keno, Pai Gow, Progressive Caribbean Poker und Progressive Slots. Croupiers und Dealer werfen Würfel, drehen das Rouletterad, und geben Karten in einem Casino aus.

Die Beschäftigung eines Croupiers beinhaltet:

– Neue Spiele an den Tisch nehmen

– Überprüfen, dass alle Chips vor Spielbeginn auf
dem Tisch liegen

– Überprüfen, ob es vier Farben (Herz, Karo, Kreuz
und Pik) gibt und dass jede Farbe 13 Karten hat

– den Spielern die Regeln erklären

– das Spiel kontrollieren und sicherstellen, dass
die Spieler den Regeln folgen

– Chips sammeln, um Wetten zu verlieren

– Berechnung der Auszahlungen an die Gewinner

Croupiers arbeiten unter Kontrolle eines Spiel Betreuers, der in der Regel für zwei Tische zuständig ist. Inspektoren bestätigen, dass die Spielregeln befolgt werden und achten auf jegliches zweifelhaftes Verhalten.

Um ei Croupier zu werden, müssen Sie zuerst in einem Casino arbeiten. Sie erhalten ein On-the-Job-Training. Um in einem Casino zu arbeiten, müssen Sie:

– Erwachsener

Eine ausgezeichnete Allgemeinbildung haben:

– ein tadelloses polizeiliches Führungszeugnis
vorlegen. Sie können nicht als Croupier arbeiten,
wenn Sie rechtswidrige Verurteilungen haben.

– normales Farbensehen, gutes Hören und klare
verbale Kommunikation

Bei einem Vorstellungsgespräch müssen Sie vielleicht bestehen:

– Einen Mathe-Test, um zu überprüfen ob Sie mentale
Berechnungen durchführen können.

– Einen Test Ihrer manuellen Agilität.

Es könnte sehr wertvoll sein, wenn Sie mit der Öffentlichkeit arbeiten und Geld verwalten.

Sie können Neue Online Casinos auf den Casino Seiten finden und sich ihnen nähern, um über freie Stellen zu erfahren. Navigieren Sie auf der British Casino Association Website (für weitere Informationen) für eine Liste der wichtigsten Casino-Unternehmen. Sie können jedoch nach dem Training als Dealer oder Croupier zum Management vordringen.

Um als Croupier zu arbeiten, benötigen Sie eine Lizenz von der Gambling Commission, der Organisation, die das Glücksspiel reguliert. Durch die Lizenzvereinbarung wird ein Trainingsprogramm produktiv abgeschlossen. Dies ist in der Regel ein kostenpflichtiger Vorbereitungskurs, der von ihrem Arbeitgeber angeboten wird. Die Kurse dauern zwischen sechs und acht Wochen und beinhalten die Fähigkeiten und Techniken, die Sie als Dealer und Croupier, Casino Gesetzgebung und Kundenservice benötigen.

Casino-Unternehmen, die nicht über eine eigene Ausbildung verfügen, bezahlen Ihre Ausbildung bei einer privaten Trainings Organisation. Wenn Sie Ihre Ausbildung abgeschlossen haben, wird Ihr Tutor Ihre Lizenz beantragen.

Wenn Sie zwei oder drei Jahre in einem Casino üben und mindestens drei verschiedene Spiele anbieten können, können Sie sich möglicherweise für eine Position auf einem Kreuzfahrtschiff, in einem Casino in Übersee oder in einem Online-Casino mit Live-Händlern via bewerben Webcam mit Echtzeit-Video-Streaming. Um in wichtigen Casinos in Las Vegas oder Monte Carlo zu arbeiten, benötigen Sie umfangreiche und abwechslungsreiche Erfahrung und die Möglichkeit, ein Dealing-Casting zu bestehen.

Category: Karriere
Comments are disabled