Buchhaltung Karriere

Buchhalter spielen eine entscheidende Rolle in den vielen finanziellen Facetten eines Unternehmens. In der regel bilanzieren sie Bücher, erfassen Kosten und gewinne, führen Gehaltsabrechnungen durch, zahlen Steuern und Rechnungen und erstellen Finanzberichte an externe Organisationen. obwohl dies scheinbar einfache Aufgaben sind, müssen Buchhalter in Bezug auf Protokoll und Vorschriften versiert sein, um Skandale zu vermeiden, die zu hohen Geldbußen und schlechteren Reputationen führen. Nach dem Wechsel von Papier Spuck Rechnern und gelochten Blättern zieht jedoch frischer Wind in die Buchhaltung Branche. Karriere Buchhalter haben jetzt die Möglichkeit den Berater-Hut zu tragen, weniger Zeit mit Zahlen zu verbringen und mehr Zeit als Finanz Sprach-Übersetzer für den Management-Sektor zu haben.

Dieser neue Hut kommt auch mit einem ganz neuen Outfit. Arbeitgeber suchen nun Bewerber, die nicht nur mathematisch und Detail orientiert sind, sondern auch analytische Denkfähigkeiten besitzen, die sie befähigen Probleme zu erkennen und zu lösen. Dennoch sind selbst die besten Lösungen wertlos, wenn sie einem Mitglied das es implementieren kann, nicht mitgeteilt werden können. Daher sind starke schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten wichtige Qualifikationen für die Moderne Buchhaltung Position. Ein Bachelor-Abschluss in Finanzen, Wirtschaft oder Management von Informationssystemen (MIS) gilt als geeignete Ausbildung von Arbeitgebern für die technischen, analytischen und kommunikativen Fähigkeiten, die notwendig sind um in Einstieg Positionen erfolgreich zu sein. Das amerikanische Institut von zertifizierten Wirtschaftsprüfern erfordert jedoch 150 Stunden Hochschulbildung, 30 Stunden mehr als ein typischer vierjähriger Abschluss vor dem Qualifizieren, um die CPA-Prüfung zu nehmen. Für diejenigen, die sich auf der internen Revisionen und des Management Buchhalters begeben, gibt es die Internen Auditoren oder das Institut für Steuerberater, die von einigen Arbeitgebern geforderte Zertifizierungen ausstellen. Die Qualifikationen für Buchhaltung Positionen viel laxer und bietet Positionen für Abiturienten oder Menschen mit einem Abschluss in einem nicht verwandten Bereich. Bemerkenswerterweise sind diese Positionen oft mühsamer und bieten weniger Vergütung.

Optimistischer Weise gibt es in der Branche mehrere Karriere Wege, die eine breite Palette von Interessen und Buchhalter Schulungen hervorheben: öffentliches Rechnungswesen, interne Buchführung, interne Buchprüfer, Buchhalter, Buchhalter und Prüfungsbeamte und unabhängige Wirtschaftsprüfer bereiten Steuererklärungen und externe Prüfungen vor, die der Regierung und der Öffentlichkeit als Finanzunterlagen zur Verfügung gestellt werden. Diese Buchhalter genießen die Flexibilität ihrer Arbeit, weil ihre Fähigkeiten von kleinen und großen Unternehmen gleichermaßen benötigt werden. In-House Buchhalter legen Budgets fest, verwalten Vermögenswerte und Lohn- und Gehaltsabrechnung, verfolgen Zahlungen und kümmern sich um andere finanzielle Angelegenheiten. Interne Revisoren und Management-Buchhalter übernehmen eine interne Funktion, indem sie Buchhaltungssysteme auf Schreibfehler prüfen, Vorschriften durchsetzen, Prozesse rationalisieren, bei kritischen Entscheidungen und bei der Strategie Planung beraten. Regierung Buchhalter sind Finanz Disziplinäre, die Einnahmen sammeln und sehen, dass sie in Übereinstimmung mit dem Gesetz ausgegeben werden. Buchhalter und Buchprüfer übernehmen die Aufgabe, Daten in das Finanzbuchhaltungssystem des Unternehmens einzugeben. Sobald Sie jedoch Ihren CPA erworben haben, gewinnt der Reiz ein Unternehmer zu werden an Stärke, da viele Unternehmen bereit sind Beratungen und Steuererklärungen auf Vertragsbasis zu arrangieren.

Unabhängig von der Position bietet eine Karriere im Rechnungswesen viele Möglichkeiten, um den Fuß in die Tür zu bewegen und jetzt ist die Tür offen.

Category: Karriere
Comments are disabled